Loading
15Mrz 2019

0

1561

Hybrid Office 365 – Das Beste aus zwei Welten: Exchange und O365

Office 365 und on Premise Exchange 2016, geht das? Die Antwort ist einfach: ja, mit einem hybrid Office 365 Setup. Sie nutzen somit das Beste aus zwei Welten – die vielfältigen Services aus Office 365 und die Sicherheit einer in Deutschland gehosteten Exchange 2016 Umgebung.

Office 365 und Datenschutzvorgaben

Hybrid Office 365

Seit Mai 2018 sind viele kleine und mittelständische Unternehmen verunsichert was das Thema “Cloudstrategie” angeht. Dürfen geschäftliche eMails in der Cloud gespeichert werden? Wenn ja, wo sind eigentlich meine Daten? Gerade in Unternehmen können eMails streng vertrauliche Informationen enthalten, die Sie als Firmeninhaber nicht einfach in die “Cloud” legen möchten, zumindest nicht in eine Cloud bei der Sie nicht wissen wo Ihre Daten letztendlich gespeichert werden.

Immer wieder erhalten wir Rückfragen zum Speicherort der bei uns gehosteten Exchange Konten. “Stehen die Server wirklich in deutschen Rechenzentren?” – wir können dies mit einem klaren “Ja” beantworten.
Wie sieht es hier jedoch bei Office 365 aus? Mit 100%iger Sicherheit kann dies niemand sagen. Fest steht, Microsoft betreibt einige Rechenzentren in der EU, auch in Frankfurt. Liegen Ihre eMails jedoch auch wirklich dort? Durch die Cloudtechnologie kann dies nicht immer eindeutig dargestellt werden.

Sicherlich erfüllt Microsoft alle Vorgaben des Datenschutzes in der EU auf höchster Ebene, dennoch vertrauen viele Firmenkunden eher einem lokalen Anbieter, der eigene Infrastruktur in Datacentern in Frankfurt betreibt.

Skype for Business, SharePoint Online und OneDrive

Microsoft Teams

Wie jedoch nun vorgehen, wenn Sie Ihre eMails nicht aus der Hand geben wollen, dennoch die Vorteile einer Cloud-Lösung à la Office 365 nutzen möchten? Office 365 bietet durchaus viele Vorteile für Unternehmen. Nachfolgend eine Auswahl der automatisch, je nach gewähltem Plan, in Office 365 enthaltenen Services:

  • Microsoft Teams – in Kennerkreisen gehandelt als der Nachfolger für Skype for Business. Teams ist eine hervorragende Collaboration-Plattform für Unternehmen. Teams verknüpft die Funktionen von Skype for Business (Team-Chat) und erweiterte diese um die Features “HD-Videoconferencing”, “zentrale Datenspeicherung” und “Shared Collaboration Space”. Ein Muss für effiziente Abteilungen mit mehreren Mitarbeitern (weitere Infos zu Microsoft Teams finden Sie hier).
  • SharePoint Online – die Plattform für Unternehmen um Informationen, Dateien und Workflows zu teilen. Zudem ist SharePoint Online nahtlos mit dem Microsoft OneDrive for Business verbunden, welches eine Synchronisation von Dateien und Ordnern über mehrere Endgeräte hinweg sicherstellt (weitere Infos zu SharePoint Online).
  • Sway, Yammer und Stream – mit Yammer lässt sich ein eigenes Social Network innerhalb des Unternehmens aufbauen, Stream bietet eine eigen Videoplattform für den Austausch von Informationen per Video (weitere Infos zu Sway, Yammer und Stream).
  • Office Suite – der wohl wichtigste Punkt für viele: die Download-Version von Word, Excel, Outlook, PowerPoint und Co. In vielen Office 365 Abos ist die Vollversion der letzten Office Version bereits enthalten. Das Beste dabei: Sie bleiben immer auf dem neusten Stand, denn Office lädt automatisch Updates von den Microsoft Servern.

Office 365 + on Premise Exchange 2016 = hybrid Office 365

Microsoft Exchange 2016 lohnt sich der Umstieg

Wie nun beide Welten möglichst einfach zusammenführen? Hierfür bieten mittlerweile einige Anbieter sogenannte “Hybrid Office 365” Produkte an. In diesem Fall erhalten Sie vom Anbieter eine Exchange Mailbox, welche in der Regel auf eigener Infrastruktur und garantiert in deutschen Datacentern gehostet wird.
Zudem stellt Ihnen der Anbieter ein vollwertiges Office 365 Abo zur Verfügung. Über dieses Abo können Sie nun problemlos die Vorteile aus Office 365 genießen ohne sich über das Thema Datenschutz Gedanken machen zu müssen.

Verpassen Sie den Anschluss an die Cloud nicht und sprechen Sie nun Ihren Exchange Provider an. Zudem besteht die Möglichkeit Office 365 kostenlos und unverbindlich für 30 Tage zu testen.
Wagen Sie den Schritt, mit hybrid Office 365!