Loading

eMail Domain über Exchange Admin Center hinzufügen

Zuletzt überarbeitet Oktober 14, 2019
← Alle Kategorien

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie eine weitere Domain Ihrem Exchange-Konto hinzufügen können.
Diese Domain kann extern gehostet werden oder über uns registriert werden.
Wenn Sie eine weitere Domain Ihrem Exchange-Konto hinzugefügt haben, können Sie im Anschluss einen eMail-Alias unter dieser Domain anlegen. Es gibt keine Begrenzung bei der Anlage zusätzlicher Domains. Ihr bei uns gebuchtes Exchange-Postfach kann mit beliebig vielen Domains verwendet werden.

Zugriff auf das Exchange Admin Center

Die Zugangsdaten für unser Exchange Admin Center haben wir Ihnen per eMail nach Einrichtung Ihres Produkts übermittelt. Die Adresse des Exchange Admin Centers entnehmen Sie bitte dem Artikel

Exchange Dienstadressen

Hinweis bei extern verwalteten Domains

Sollten Sie eine extern verwaltete Domain (registriert und verwaltet bei bspw. Ionos, Strato, United Domains etc.) beachten Sie bitte die folgenden Artikel zur Anpassung der DNS Einträge:

Hinzufügen einer Domain Schritt für Schritt

Schritt 1

Loggen Sie sich zunächst in unserem Exchange Admin Center ein:

Schritt 2

Zunächst fügen Sie die Domain Ihrem Account hinzu. Hierzu klicken Sie bitte unter “System” auf “Domains”:

Schritt 3

Klicken Sie nun auf “Add Domain” und wählen Sie auf der folgenden Seite den Menüpunkt “Domain”:



Schritt 4

Tragen Sie Ihre Domain in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie im Anschluss auf “Add Domain”:

Schritt 5

Wechseln Sie nun zurück auf die Übersichtsseite Ihres Kontos und klicken Sie unter “Hosted Organization – Exchange” auf “Accepted Domains”:

Schritt 6

Klicken Sie nun auf “Add New Domain”. Wählen Sie im folgenden Menü die soeben hinzugefügte Domain aus und klicken Sie im Anschluss auf “Add Domain”. Die Domain wird dem Exchange Server nun hinzugefügt.



Schritt 7

Bei der Anlage eines neuen Postfachs wird nun die soeben hinterlegte Domain zur Auswahl angezeigt: