Loading

1. Übersicht und erste Schritte

Zuletzt überarbeitet Oktober 11, 2019
← Alle Kategorien

Nach Bestellung Ihres Hosted Exchange Kontos ist es notwendig eine initiale Konfiguration des Kontos sowie der eMail-Domain durchzuführen. Wird die initiale Konfiguration nicht, nicht vollständig oder nicht korrekt durchgeführt, kann dies die Funktionalität Ihres Exchange Kontos beeinflussen.

Microsoft Exchange ist eine Kommunikationsplattform welche Funktionen anbietet, die über die normalen von POP3 oder IMAP Servern bekannten Basisfunktionen hinausgeht. Die Komplexität bei der initialen Einrichtung des Produkts ist daher höher. Sollten Sie Fragen oder Probleme bei der Einrichtung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

Welche Schritte sind nach Bestellung notwendig?

Nach Bereitstellung des Produkts und Zusendung der Zugangsdaten können Sie mit der Konfiguration des Produkts beginnen. Die Konfiguration gliedert sich in drei Hauptschritte:

  • Einrichtung der Mailbox über das Exchange Admin Center
  • Konfiguration der DNS Einträge
  • Einbindung der Mailbox auf Ihren Endgeräten

Schritt 1: Einrichtung der Mailbox über das Exchange Admin Center

Zunächst ist es erforderlich Ihre Mailbox über unser Exchange Admin Center einzurichten. Informationen hierzu finden Sie im Artikel

Erstellen eines eMail Kontos über die Exchange Konsole

Schritt 2: Konfiguration der DNS Einträge

Damit Sie Ihr Konto in Outlook oder auf mobilen Endgeräten einbinden können, ist es erforderlich die DNS Einträge Ihrer eMail Domain anzupassen. Für den Empfang und Versand von eMails ist es zudem erforderlich, Anpassungen an den MX sowie TXT Einträgen Ihrer Domain auszuführen. Informationen hierzu finden Sie in den folgenden Artikeln:

Schritt 3: Einbindung des Kontos auf Clientgeräten

Nachdem Sie Schritt 1 und 2 erfolgreich durchlaufen haben, können Sie mit der Einrichtung des Kontos auf Ihrem Endgeräten beginnen. Lesen Sie dazu

Weitere Ressourcen

Weitere Informationen zu den Exchange Dienstadressen und Analysetools nach der Einrichtung der DNS Einträge finden Sie in den folgenden Artikeln: